Zeit und Ort Thema
Mo, 15. Dez 2014
19:00 Uhr c.t.
DJV Berlin
Einführung in verschlüsselte Kommunikation

Dieses einsteigerfreundlich gestaltete Angebot richtet sich an Wissbegierige, die bisher im Bereich Kryptographie keine oder nur sehr geringe Vorkenntnisse besitzen und erste praktische Erfahrungen sammeln möchten. Ziel dieser Veranstaltung ist es, das Prinzip asymmetrischer Verschlüsselung ohne Bezug auf mathematische Hintergründe zu verstehen und auf Verschlüsselung von Emails anzuwenden. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Im Zuge der Kooperation mit dem Deutschen Journalistenverband Berlin wird die Veranstaltung nicht wie zuletzt beschrieben im Grimm-Zentrum, sondern in den Räumlichkeiten des DJV und damit als Bring Your Own Device-Veranstaltung stattfinden. Sofern sie die an diesem Abend präsentierten Methoden direkt vor Ort nachvollziehen möchten müssen Sie daher ein eigenes Notebook mitbringen. Für Internetzugang sowie ausreichend Steckdosen ist vor Ort gesorgt. Die Teilnahme ist selbstverständlich auch für Nicht-Student_innen möglich und ausdrücklich erwünscht, jedoch auf 20 Interessent_innen begrenzt. Bitte melden Sie sich daher für eine Teilnahme per Email an. Wichtige Hinweise: 1. Bitte sorgen Sie vorab dafür, dass Ihr Notebook softwareseitig auf einem aktuellen Stand ist (Sicherheitsupdates Ihres Betriebssystems, aktuelle Java-Lautzeitumgebung und Flash-Version). 2. Installieren Sie bitte, sofern noch nicht vorhanden, das kostenlose open source Emailprogramm Thunderbird, welches für Windows, Linux und MacOS X frei verfügbar ist. 3. Richten Sie bitte einen aktiven Emailaccount in Thunderbird ein. Dies muss nicht zwingend Ihr reguläres, sondern kann auch ein "Testkonto" eines beliebigen Emailanbieters sein. Wichtig ist, dass Sie über Thunderbird Emails versenden und empfangen können. Hilfe erhalten Sie hier.
### Zeitlicher Ablauf
Zeitfenster Inhalt
19:15-19:30 (15min) Gemeinsamer Gang zum Schulungsraum und Kurzvorstellung
19:30-20:10 (40min) Theoretische Einführung in das Thema
20:10-20:20 (10min) Pause
20:20-21:20 (60min) Praktische Umsetzung am eigenen Computer (mit Hilfestellung)
21:20-21:30 (10min) Abschließende Bemerkungen und Verabschiedung

Zur Einstimmung empfehlen wir die interaktive Web-Dokumentation: "netwars / out of ctrl", welche der heise-Verlag unter heise.de/extras/netwars zur Verfügung stellt. ### Archiv Im Zuge der Veröffentlichung des Sammelbandes "Jahr 1 nach Snowden" wurde diese Webseite so umgebaut, dass sich alle Veröffentlichungen nicht mehr auf dieser Internetseite, sondern in einem öffentlichen Moodle-Kurs der HU-Berlin befinden, um sie langfristig zu sichern. Weitere Informationen finden Sie diesbezüglich in der Rubrik "Ergebnisse".