Zeit und Ort Thema
Mo, 01. Dez 2014
19:00 c.t.
Theol. Fakultät
Vom Sinn der Kryptographie
mit Leena Simon [Digitalcourage e.V., Bielefeld]
und Prof. Dr. Ernst-Günter Giessmann [Informatik, HU-Berlin]

Die Veranstaltung "Vom Sinn der Kryptographie" liefert (unter Verzicht auf mathematische Formeln) eine Einführung in Konzepte, Möglichkeiten und Grenzen digitaler Verschlüsselungsmethoden und unternimmt den Versuch einer Erörterung ihrer Bedeutung und Relevanz für die Gegenwart. ### Zeitlicher Ablauf
Zeitfenster Inhalt
19:15-19:25 (10min) Einführung und Vorstellung der Gastredner_innen
19:25-20:15 (50min) Gastvorträge
20:15-20:25 (10min) Pause
20:25-21:25 (60min) Diskussion (mit Moderation)
21:25-21:30 (5min) Verabschiedung

Die Veranstalung ist selbstverständlich nicht nur für Student_innen, sondern für alle Interessent_innen offen. Um ausreichend viele Plätze sicherzustellen bitten wir um eine Anmeldung per Email. Zur Einstimmung empfehlen wir die "Zeitleiste zum NSA-Skandal", welche der heise-Verlag unter heise.de/extras/timeline zur Verfügung stellt. ### Archiv Im Zuge der Veröffentlichung des Sammelbandes "Jahr 1 nach Snowden" wurde diese Webseite so umgebaut, dass sich alle Veröffentlichungen nicht mehr auf dieser Internetseite, sondern in einem öffentlichen Moodle-Kurs der HU-Berlin befinden, um sie langfristig zu sichern. Weitere Informationen finden Sie diesbezüglich in der Rubrik "Ergebnisse".